Nutzung des Fitnessraums

tsvbardowick fitnessraum 01 800x600Der TSV Bardowick hat Aktivitäten abgeschlossen, durch die die Nutzung des Fitnessraums attraktiver wird. Gerade jetzt in der Zeit des Lockdowns erhielten wir einige Anfragen von Mitgliedern, ob der Fitnessraum genutzt werden kann. Viele Sportler wollen sich doch irgendwie fit halten. Nach Prüfung der Verordnungslage ergab sich, dass die Nutzung alleine oder zu zweit möglich ist (fällt unter Individualsport). Die Nutzer müssen die Geräte anschließend nur selbst desinfizieren und den Raum vorher und nachher 10 Minuten auf Stoß lüften. Im Vergleich zum normalen Sportbetrieb ist diese Nutzung kein großer Wurf, aber immerhin eine kleine Möglichkeit, den Mitgliedern ein Angebot über die vorhandenen Geräte zu geben. Der Vorstand hat den Gerätebestand auch noch kurzfristig aufgewertet, es wurden 3 neue Fitnessgeräte über eBay-Kleinanzeigen erworben. So stehen jetzt auch ein Laufband, ein Rudergerät und ein gutes Ergometer zur Verfügung. Darüber hinaus wurde eine Klimmzugstange angeschafft und auch bereits montiert.

Für die Nutzung wurde eine Online-Reservierungsmöglichkeit über die Homepage gebaut. In einem Online-Kalender kann geschaut werden, wann es freie Zeiten gibt. Anschließend kann eine Reservierung abgesendet werden. Die Reservierung geht dann über den Menüpunkt Fitnessraum reservieren. Hier der direkte Link: https://www.tsv-bardowick.de/index.php/organisation/tsv-digital/fitnessraum-reservieren .

Um eine faire Zeiten-Verteilung zu ermöglichen, wurde die Nutzung auf maximal 2 Stunden an zwei Tagen in der Woche für ein Mitglied festgelegt. Ohne eine Reservierung ist die Nutzung nicht möglich. Wir müssen als Verein ja auch gerade jetzt in der Pandemie aufzeigen können, über welche Mitglieder die Nutzung erfolgt ist. Außerdem wäre es unfair denjenigen gegenüber, die ordnungsgemäß reserviert haben, wenn die zur Nutzung kommen und der Raum belegt ist.

Etwas kompliziert ist es mit dem Aufschließen des Gebäudes. Für regelmäßige Nutzer empfehlen wir die Nutzung eines Transponders, der es jedem Mitglied ermöglicht, selbst den Zugang zum Raum zu nutzen. Eine alternative Lösung ist es, dass der Platzwart Thomas Schwarzwald nach vorheriger Abstimmung den Raum aufschließt. Die Transponder-Anforderung erreicht man direkt über diesen Link: https://www.tsv-bardowick.de/index.php/organisation/online-anfragen/transponder-anforderung .

Wir möchten unseren Mitgliedern hiermit auch zeigen, dass wir alles möglich machen, was unter den aktuellen Bedingungen möglich ist. Neben der Nutzung des Fitnessraums haben wir auch verschiedene Video-Angebote zur Nutzung über unsere Homepage bereitgestellt.

From Address:

Zugriffe: 1105
Drucken